Preisverleihung an die ancora Marina

Einen ersten Erfolg konnten wir mit unseren Planern bereits vor Baubeginn unseres ehrgeizigen Hotelprojektes vor wenigen Tagen feiern. Wir  gewannen den Preis  „For F.R.E.E. — Förderprojekt Regenerative Energie-Effizienz“ der Daikin Airconditioning Germany GmbH (Vertreiber von Wärmepumpen und Klimaanlagen). Geschäftsführer Gunther Gamst erläuterte, dass sich die Planer mit ihrem Konzept gegen 54 Bewerber durchgesetzt hätten — unter anderem gegen den Neubau eines namhaften Hotels in München. Gamst lobte das hohe Innovationspotenzial und die Möglichkeiten, den Ausstoß desTreibhausgases CO2 zu reduzieren. Als Preis kündigte er ein nicht unerhebliches Investment an. Daikin werde die technische Umsetzung von Klima, Kälte, Lüftung und Heizen in dem Hotelprojekt realisieren. Nach der Fertigstellung soll das Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik den Verbrauch über 10 Jahre auswerten. So soll deutlich gemacht werden, dass sich eine Investition in Nachhaltigkeit auszahlen kann und sich so nahtlos in das Strategiekonzept der ancora Marina einfügt.

Partnerschaft

ancora Marina und Segelclub Rhe gründen gemeinsamen Trainingsstützpunkt in der ancora Marina in Neustadt Holstein

Die ancora Marina und der Segelclub Rhe haben seit dem Frühjahr 2015 eine langfristig angelegte Partnerschaft mit dem Ziel, den Segelsport besonders für junge Menschen nachhaltig zu fördern, mögliche Hemmschwellen abzubauen und im besonderen Jugendlichen aus allen Gesellschaftskreisen den Einstieg in den Segelsport auf einfachem Wege und kostengünstig zu ermöglichen.

Seit drei Jahren kann der S.C. Rhe die Einrichtungen des Hafens für einen Teil seiner Trainings- und Ausbildungseinheiten nutzen. Nach der erfolgreichen Durchführung einer Deutschen Meisterschaft für die Bootsklasse „Europe-Jollen" im vergangenen Jahr reifte die Idee heran die Zusammenarbeit auszudehnen und zu intensivieren.

Die ancora Marina ermöglicht dem S.C. Rhe damit neben seinen Standorten an Elbe und Alster erstmals wieder ein festes Standbein an der Ostsee. Zukünftig wird der S.C. Rhe seine Trainingseinheiten in den Bootsklassen Europe und Opti in Neustadt intensivieren und in Vorbereitung auf die Teilnahme an der Segelbundesliga auch intensive Trainingseinheiten mit seinem Sportsboot „Rhepro 21“ vor Neustadt durchführen. Alle Trainingseinheiten sind grundsätzlich vereinsübergreifend angelegt. 

"Das Angebot und die aktiven Mitwirkungsmöglichkeiten stehen allen segelinteressierten Kundinnen und Kunden ebenso offen" – dies war ein weiterer wichtiger Ansatz für die Geschäftsführung Oliver Seiter.

Herr Burkhard Rosenberg, Vorsitzender des S.C. Rhe - seit einigen Jahren bereits mit seinen Schützlingen rund um die ancora bestens bekannt und geschätzt - ergänzt seine Freude mit dem Hinweis auf weitere Überraschungen, die man in 2015 gemeinsam anpacken möchte. 

Der Segelclub Rhe e.V. Hamburg , gegründet 1855 in Königsberg/Pr., befindet sich seit mehr als 70 Jahren in Hamburg und damit an den Heimatrevieren Alster und Elbe. Er ist mit heute rund 400 Mitgliedern der älteste Segelverein unter einem deutschen Stander.

Seit Mai 2015 findet jeden Samstag ein Opti-Segeltraining statt. Interessierte Kids haben die Möglichkeit an einem kostenlosen Schnuppersegeln teilzunehmen.

 

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Elke Dippel Tel.: 04561-5171-41 oder per Mail: e.dippel@ancora-marina.com

Floating Homes

Wohnen in unserer ancora Marina- mitten im Wassersportzentrum und in erfühlbarer Nähe von Segel- und Motoryachten-  ist schon ein völliger Erlebniskontrast zu allgemein bekannten Urlaubsdestinationen. Nun haben wir dies weiterentwickelt und liefern auch noch den Panoramablick auf das Wasser – ganzjährig, individuell und hochwertig:

Ab sofort sind unsere ersten beiden Floating Homes KYST  mit 4 Kojen, Sauna und 100 Quadratmeter Wohlfühlambiente buchbar.

Wagen Sie einen neugierigen Ausblick auf unsere neueste Kreation unter www.kyst5410.com

Wir freuen uns auf Sie !

Festmachen & Wohlfühlen!

In der Lübecker Bucht, nahe dem Naturpark "Holsteinische Schweiz" liegen Sie mit Ihrer Yacht in einer der modernsten Marinas Europas.

Die Plätze an Schwimmstegen, festen Steg- und Pieranlagen sind für Schiffe von 6 bis 35 Metern Länge und einem Tiefgang bis zu 4 Metern ausgelegt.

Selbstverständlich sind alle Plätze mit Wasser- und Stromanschluss ausgestattet. Sicherheit wird bei uns großgeschrieben - neben einem Wachdienst helfen Überwachungskameras an speziellen Stellen einen größtmöglichen Sicherheitsstandard zu bieten.

Während Ihres Urlaubstörns bieten wir Ihnen PKW-Einstellplätze.